Chat
User online: 
190 von 410693
Du bist hier: 
SPORT1 Community / Forenübersicht / Tennis / ATP 250 - Sydney und Auckland 2013

ATP 250 - Sydney und Auckland 2013

Seite  1 von 3 123>»

=

Europameister
Themen: 
294
Beiträge: 
26555
Mitglied seit 

06.08.2005
 Geändert am 
12.01.2013 um 16:42 Uhr.
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:40 Uhr. 
APIA INTERNATIONAL SYDNEY (7. - 12.1.2013)

FinaleBernard
Kevin ANDERSON RSA vs Bernard TOMIC AUS 3:6 7:6(2) 3:6

Halbfinale
Julien BENNETEAU FRA vs Kevin ANDERSON RSA
(3)Andreas SEPPI ITAL vs Bernard TOMIC AUS

Viertelfinale
(Q)Ryan HARRISON USA vs Julien BENNETEAU FRA
Denis ISTOMIN UZB vs Kevin ANDERSON RSA
(8)Marcel GRANOLLERS ESP vs (3)Andreas SEPPI ITA
Bernard TOMIC AUS vs Jarkko NIEMINEN FIN

Achtelfinale
(1)John ISNER USA vs (Q)Ryan HARRISON USA
Julien BENNETEAU FRA vs (6)Radek STEPANEK CZE
(4)Fernando VERDASCO ESP vs Denis ISTOMIN UZB
Kevin ANDERSON RSA vs Feliciano LOPEZ ESP
(8)Marcel GRANOLLERS ESP vs Fabio FOGNINI ITA
(WC)John MILLMAN AUS vs (3)Andreas SEPPI ITA
(5)Florian MAYER GER vs Bernard TOMIC AUS
Jarkko NIEMINEN FIN vs (LL)Ivo KLEK SVK


HEINEKEN OPEN AUCKLAND (7. - 12.1.2013)

Finale
(1)David FERRER ESP vs (2)Philipp KOHLSCHREIBER GER 7:6(5) 6:1

Halbfinale
(1)David FERRER ESP vs (WC)Gael MONFILS FRA
(4)Sam QUERREY USA vs (2)Philipp KOHLSCHREIBER GER

Viertelfinale
(1)David FERRER ESP vs Lukas LACKO SVK
(3)Tommy HAAS GER vs (WC)Gael MONFILS FRA
(Q)Jesse LEVINE CAN vs (4)Sam QUERREY USA
Xavier MALISSE BEL vs (2)Philipp KOHLSCHREIBER GER

Achtelfinale
(1)David FERRER ESP vs Yen-Hsun LU TPE
Lukas LACKO SVK vs (8)Thomaz BELLUCCI BRA
(3)Tommy HAAS GER vs (Q)Igor SIJSLING NED
(WC)Gael MONFILS FRA vs (Q)Greg JONES AUS
Brian BAKER USA vs (Q)Jesse LEVINE CAN
(WC)Olivier ROCHUS BEL vs (4)Sam QUERREY USA
Xavier MALISSE BEL vs Santiago GIRALDO COL
Alejandro FALLA COL vs (2)Philipp KOHLSCHREIBER GER
Antworten: 
73
Views: 
348
Bewertung: 
 (
0
) Stimmen

Es gibt hier  
73
 Kommentare.
Angezeigt werden  
30
 Kommentare.
Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:23 Uhr
#1
Hinter Tsonga darf man in Sydney gleich mal nen großes Fragezeichen machen. Offenbar hat er sich bei seinem letzten -einzel im Hopman Cup verletzt. Das Match konnte er noch gewinnen, gab aber im Mixed beim Stand von 2-1 im 1. Satz auf.
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Europameister
Themen:  
294
Beiträge:  
26555
Mitglied seit: 
06.08.2005
Geschrieben am 
05.01.2013 um 10:58 Uhr
#2
Zitat von "TennisFed":
Hinter Tsonga darf man in Sydney gleich mal nen großes Fragezeichen machen. Offenbar hat er sich bei seinem letzten -einzel im Hopman Cup verletzt. Das Match konnte er noch gewinnen, gab aber im Mixed beim Stand von 2-1 im 1. Satz auf.


Tsonga kann tatsächlich in Sydney wegen einer Oberschenkelverletzung nicht antreten.
Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
05.01.2013 um 20:45 Uhr
#3
Tommy Haas mit respektabler Auslosung in Auckland. Im AF gegen Haase oder nen Qualifikanten.

Kohlschreiber womöglich in Runde 2 gegen Falla.
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
66562
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
06.01.2013 um 15:10 Uhr
#4
Australisches Duell. Tomic vs. Matosevic, der Sieger gegen Mayer. Hoffe Matosevic kann diese gute Losung nutzen nach dem Fehlstart vergangene Woche...
Weltmeister
Themen:  
357
Beiträge:  
116075
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
06.01.2013 um 15:22 Uhr
#5
Zitat von "S_p_e_e_d_y":Australisches Duell. Tomic vs. Matosevic, der Sieger gegen Mayer. Hoffe Matosevic kann diese gute Losung nutzen nach dem Fehlstart vergangene Woche...

Tomic war diese Woche wieder stärker..wird nicht einfach...
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #1 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
66562
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
06.01.2013 um 15:25 Uhr
#6
Zitat von "Saraya":

Tomic war diese Woche wieder stärker..wird nicht einfach...


Ja, ich weiß. Mal schaun, Mayer in der 1. Runde wäre angenehmer gewesen.
Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
08.01.2013 um 17:15 Uhr
#7
In Auckland greifen heute zum 1. Mal die Top 4 der Setzliste ein:

David Ferrer, Philipp Kohlschreiber, Tommy Haas und Sam Querrey.

Kohlschreiber trifft zum Auftakt auf den unbequemen Kolumbianer Alejandro Falla während es Haas mit dem holländischen Qualifikanten Igor Sijsling zu tun bekommt. Sijsling schlug Gestern etwas überraschend seinen Landsmann Robin Haase.

In Sydney bekommt es der an # 5 Gesetzte Florian Mayer mit Bernard Tomic aus Australien zu tun.

Da beide wie Frauen den Ball übers Feld schaufeln dürfte dies ein längeres Match werden
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Europameister
Themen:  
294
Beiträge:  
26555
Mitglied seit: 
06.08.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 19:02 Uhr
#8
Interessant war der erste Auftritt von Shootingstar Jerzy Janowicz nach seinem grossen Erfolg beim Masters von Paris-Bercy. Nach seiner Dreisatzniederlage gegen Brian Baker wurde er und einige Experten, die in ihm bereits eine kommende Weltnummer 1 sehen, erstmal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
17672
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
08.01.2013 um 19:38 Uhr
#9
Zitat von "Agassifan1":Interessant war der erste Auftritt von Shootingstar Jerzy Janowicz nach seinem grossen Erfolg beim Masters von Paris-Bercy. Nach seiner Dreisatzniederlage gegen Brian Baker wurde er und einige Experten, die in ihm bereits eine kommende Weltnummer 1 sehen, erstmal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Cronin?
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:02 Uhr
#10
Zitat von "logGhost":

Cronin?


Ist doch egal wer? Um fair zu sein hast Du selbst doch keine Ahnung wenns ums Herren Tennis geht also halt Dich einfach mal raus und kümmere Dich um Deine Maria
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
17672
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:10 Uhr
#11
Zitat von "TennisFed":

Ist doch egal wer? Um fair zu sein hast Du selbst doch keine Ahnung wenns ums Herren Tennis geht also halt Dich einfach mal raus und kümmere Dich um Deine Maria


Im Gegensatz zu Cronin und anderen behaupte ich ja nicht Ahnung von Tennis zu haben. Natürlich halte ich mich nicht aus allem raus sondern mische mich weiter ein.

Was glaubst Du wer Du bist solche Ratschläge geben zu können.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Europameister
Themen:  
72
Beiträge:  
43237
Mitglied seit: 
15.03.2012
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:14 Uhr
#12
Zitat von "Agassifan1":Interessant war der erste Auftritt von Shootingstar Jerzy Janowicz nach seinem grossen Erfolg beim Masters von Paris-Bercy. Nach seiner Dreisatzniederlage gegen Brian Baker wurde er und einige Experten, die in ihm bereits eine kommende Weltnummer 1 sehen, erstmal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Wer wurde denn schon nicht als kommende Nummer 1 gesehen? Tomic,Raonic,Del Potro,Tsonga sogar ein Gasquet. Letztendlich machen es die Experten doch so: Sobald wie möglich auf den Zug Aufspringen,und wenn man bei 50 Nummer 1 Prognosen nur eine richtig hat,dann darauf verweisen und den Rest unter den Tisch kehren.

Auch eine Rezai hat bei den Damen mal ein großes Event gewonnen...wo ist sie nun?
Oka - Danke für Alles!
Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:17 Uhr
#13
Zitat von "logGhost":

Im Gegensatz zu Cronin und anderen behaupte ich ja nicht Ahnung von Tennis zu haben. Natürlich halte ich mich nicht aus allem raus sondern mische mich weiter ein.

Was glaubst Du wer Du bist solche Ratschläge geben zu können.


Was ich glaube oder nicht ist nicht wichtig. Du solltest Dir mal an Anderen ein Beispiel nehmen. Jan1985 hat mir mal gesagt das er sich im Herrentennis nicht so gut auskennt wie z. B. bei den Damen also hält er sich vornehm zurück in den ATP-Threads. Solltest Du auch machen
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Weltmeister
Themen:  
357
Beiträge:  
116075
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:19 Uhr
#14
Zitat von "TennisFed":

Was ich glaube oder nicht ist nicht wichtig. Du solltest Dir mal an Anderen ein Beispiel nehmen. Jan1985 hat mir mal gesagt das er sich im Herrentennis nicht so gut auskennt wie z. B. bei den Damen also hält er sich vornehm zurück in den ATP-Threads. Solltest Du auch machen




der hält sich nicht zurück, dem ist es völlig egal...den interessiert nur Serena...
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #1 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
17672
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:27 Uhr
#15
Zitat von "TennisFed":

Was ich glaube oder nicht ist nicht wichtig. Du solltest Dir mal an Anderen ein Beispiel nehmen. Jan1985 hat mir mal gesagt das er sich im Herrentennis nicht so gut auskennt wie z. B. bei den Damen also hält er sich vornehm zurück in den ATP-Threads. Solltest Du auch machen


Habe aber gar keinen Bock darauf.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:29 Uhr
#16
Zitat von "Bolthor":

Wer wurde denn schon nicht als kommende Nummer 1 gesehen? Tomic,Raonic,Del Potro,Tsonga sogar ein Gasquet. Letztendlich machen es die Experten doch so: Sobald wie möglich auf den Zug Aufspringen,und wenn man bei 50 Nummer 1 Prognosen nur eine richtig hat,dann darauf verweisen und den Rest unter den Tisch kehren.



Betrachten wir es doch mal von der praktischen Seite und ich mach das jetzt mal ironisch.

Wenn die ollen Top 4 endlich mal verschwinden würden, könnten den Jungen Spielern auch eher der Sprung nach oben gelingen
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Weltmeister
Themen:  
357
Beiträge:  
116075
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:30 Uhr
#17
Zitat von "TennisFed":

Betrachten wir es doch mal von der praktischen Seite und ich mach das jetzt mal ironisch.

Wenn die ollen Top 4 endlich mal verschwinden würden, könnten den Jungen Spielern auch eher der Sprung nach oben gelingen


Allen voran Ferrer, Berdych und Tsonga sowie Tipsarevic
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #1 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:35 Uhr
#18
Zitat von "Saraya":

Allen voran Ferrer, Berdych und Tsonga sowie Tipsarevic


Ohne die Konstanz der Top 4 hätten zumindest Ferrer, Berdych und Tsonga schon einen GS Titel dessen bin ich mir sogar ziemlich sicher.
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Weltmeister
Themen:  
357
Beiträge:  
116075
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:37 Uhr
#19
Zitat von "TennisFed":

Ohne die Konstanz der Top 4 hätten zumindest Ferrer, Berdych und Tsonga schon einen GS Titel dessen bin ich mir sogar ziemlich sicher.


Im jugendlichen Nachwuchsalter...
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #1 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:44 Uhr
#20
Zitat von "Saraya":

Im jugendlichen Nachwuchsalter...


Bitte? Jetzt mach aber mal nen Punkt.

Tsonga war 22-23 wo er sein 1. GS Finale erreichte.
Berdych war bei seinem 1. GS Finale 25.
Und Ferrer war bei seinem 1. GS HF (USO 2007) auch erst 25.

Das Monopol der Top 4 hat auch seine Nachteile und wenn diese Zeit vorbei ist könnte eine Zeit anbrechen wo wir bei den Herren sogar wieder mit der Möglichkeit rechnen müssen eine # 1 ohne GS Titel zu haben aka Marcelo Rios.
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Weltmeister
Themen:  
357
Beiträge:  
116075
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:46 Uhr
#21
Zitat von "TennisFed":

Bitte? Jetzt mach aber mal nen Punkt.

Tsonga war 22-23 wo er sein 1. GS Finale erreichte.
Berdych war bei seinem 1. GS Finale 25.
Und Ferrer war bei seinem 1. GS HF (USO 2007) auch erst 25.

Das Monopol der Top 4 hat auch seine Nachteile und wenn diese Zeit vorbei ist könnte eine Zeit anbrechen wo wir bei den Herren sogar wieder mit der Möglichkeit rechnen müssen eine # 1 ohne GS Titel zu haben aka Marcelo Rios.


Und wie alt sind die jetzt? Kein Nachwuchs mehr, da können wir auch die Top 4 behalten.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #1 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
, geändert am 
08.01.2013 um 21:00 Uhr
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:50 Uhr
#22
Zitat von "Saraya":

Und wie alt sind die jetzt? Kein Nachwuchs mehr, da können wir auch die Top 4 behalten.


Es ist schon Nachwuchs da wie Nishikori, Raonic, Dimitrov, Tomic, etc. blos sagen die sich vll. "Warum sollen wir hart arbeiten wenn wir eh nicht gewinnen können"

Das Monopol der Top 4 wirkt auf solche Spieler absolut lähmend.
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Weltmeister
Themen:  
357
Beiträge:  
116075
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 20:52 Uhr
#23
Zitat von "TennisFed":

Es ist schon Nachwuchs wie Nishikori, Raonic, Dimitrov, Tomic, etc. blos sagen die sich vll. "Warum sollen wir hart arbeiten wenn wir eh nicht gewinnen können"

Das Monopol der Top 4 wirkt auf solche Spieler absolut lähmend.




Hat Dir wer jetzt genau anvertraut?
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #1 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
66562
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 21:00 Uhr
#24
Zitat von "Bolthor":


Auch eine Rezai hat bei den Damen mal ein großes Event gewonnen...wo ist sie nun?


Aravane war ja auch wirklich gut, wenn sie mal das Feld traf.
Weltmeister
Themen:  
357
Beiträge:  
116075
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 21:02 Uhr
#25
Zitat von "S_p_e_e_d_y":

Aravane war ja auch wirklich gut, wenn sie mal das Feld traf.


Und die hat gewonnen, der stand nur im Finale...
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #1 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
66562
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 21:06 Uhr
#26
Zitat von "Saraya":

Und die hat gewonnen, der stand nur im Finale...


Kann man nun so auch gar nicht vergleichen. Aravane schlug damals reihenweise Topdamen. Sie gewann Mehrfach gegen Leute wie Henin, Venus, Jankovic, Sharapova und so weiter und bestätigte ihre Erfolge dadurch immer wieder.
Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
66562
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 21:07 Uhr
#27
Marinko
Europameister
Themen:  
110
Beiträge:  
38330
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
08.01.2013 um 21:10 Uhr
#28
Zitat von "Saraya":

Und die hat gewonnen, der stand nur im Finale...


Wer stand nur im Finale?
Sabine Lisicki = zukünftige Wimbledon Championesse

Eugenie Bouchard "I want to have 10 successful years, not 5 slow ones and 5 good ones"
Weltmeister
Themen:  
357
Beiträge:  
116075
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
08.01.2013 um 21:11 Uhr
#29
Zitat von "TennisFed":

Wer stand nur im Finale?


Dieser Janowiecz...
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #1 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Europameister
Themen:  
72
Beiträge:  
43237
Mitglied seit: 
15.03.2012
Geschrieben am 
09.01.2013 um 06:38 Uhr
#30
Kohlschreiber gewinnt gegen Falla in 3,Mayer fliegt hochkant gegen Tomic raus und Haas gewinnt gegen Sjisling mit 3 und 4.
Oka - Danke für Alles!
Seite  1 von 3 123>»
Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann in diesem Fall keine Ansprüche stellen. Weiterhin behält sich die Sport1 GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.