Chat
User online: 
210 von 410886
Du bist hier: 
SPORT1 Community / Forenübersicht / Wintersport / EISKUNSTLAUFEN -SAISON 2014/2015

EISKUNSTLAUFEN -SAISON 2014/2015

Seite  1 von 4 1234>»

=

Weltmeister
Themen: 
385
Beiträge: 
124809
Mitglied seit 

16.06.2005
 Geändert am 
06.10.2014 um 00:16 Uhr.
Geschrieben am 
25.09.2012 um 15:30 Uhr. 
Alles zum Eiskunstlaufen hier herein
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Antworten: 
106
Views: 
420
Bewertung: 
 (
0
) Stimmen

Es gibt hier  
106
 Kommentare.
Angezeigt werden  
30
 Kommentare.
Profi
Themen:  
37
Beiträge:  
13584
Mitglied seit: 
02.12.2010
Geschrieben am 
25.09.2012 um 15:52 Uhr
#1
Zitat von "Saraya":Alles zum Eiskunstlaufen hier herein

Wer schaut sich das an - ist ja schlimmer , als rhythmische Sportgymnastik .
Moderator
Themen:  
157
Beiträge:  
38847
Mitglied seit: 
31.01.2007
Geschrieben am 
25.09.2012 um 17:19 Uhr
#2
Hallo Saraya ... Vorschlag: Thread lieber zu Wintersport verschieben? Denke da passt es eher in
Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

"Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten."

(Johann Wolfgang von Goethe)
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
25.09.2012 um 18:08 Uhr
#3
Zitat von "Gremlyn":Hallo Saraya ... Vorschlag: Thread lieber zu Wintersport verschieben? Denke da passt es eher in

Ja, mach das gerne...
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Moderator
Themen:  
6
Beiträge:  
46002
Mitglied seit: 
22.01.2011
Geschrieben am 
26.09.2012 um 01:21 Uhr
#4
Zitat von "kariozwei":
Wer schaut sich das an - ist ja schlimmer , als rhythmische Sportgymnastik .

Früher habe ich es ausgiebig getan. Lang ist es her.

Es ist durchaus schön anzuschauen, die sportliche Leistung der Athleten auch absolut anerkennenswert (wie übrigens auch bei der rhythmischen Sportgymnastik), aber es ist halt sehr schwer, als Laie wirklich alles nachvollziehen zu können, gerade was die Wertung angeht. Außerdem fehlt mir der direkte "Zweikampf" und es zieht sich dann auch noch stundenlang. Dementsprechend gibt es dann doch zahlreiche attraktivere Sportarten, das stimmt.
That's the secret to life... replace one worry with another...
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
26.09.2012 um 10:09 Uhr
#5
Zitat von "stefted":
Früher habe ich es ausgiebig getan. Lang ist es her.

Es ist durchaus schön anzuschauen, die sportliche Leistung der Athleten auch absolut anerkennenswert (wie übrigens auch bei der rhythmischen Sportgymnastik), aber es ist halt sehr schwer, als Laie wirklich alles nachvollziehen zu können, gerade was die Wertung angeht. Außerdem fehlt mir der direkte "Zweikampf" und es zieht sich dann auch noch stundenlang. Dementsprechend gibt es dann doch zahlreiche attraktivere Sportarten, das stimmt.


Ich schaue es sehr gerne. Und fast alles, was übertragen wird.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
29.09.2012 um 18:10 Uhr
#6
In Oberstdorf ging es los mit der Nebelhorn Trophy...

WolosscharTRankow gewannen bei den Paaren;

Oda bei den Herren ( Liebers 10.)

Osmond überraschend bei den Damen vor Sotnikova (hecken nur 10.)

Chock/Bates im Eistanz...
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Profi
Themen:  
256
Beiträge:  
16515
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
01.10.2012 um 11:43 Uhr
#7
Zitat von "Saraya":In Oberstdorf ging es los mit der Nebelhorn Trophy...

WolosscharTRankow gewannen bei den Paaren;

Oda bei den Herren ( Liebers 10.)

Osmond überraschend bei den Damen vor Sotnikova (hecken nur 10.)

Chock/Bates im Eistanz...


Das ist doch für den Anfang ganz gut! Die kommt immerhin gerade von einer Verletzung zurück
Favs Female: Schiavone, Kvitova, Hsieh, Scheepers, Silliams, Peng, Cibulkova, CSN, Lisicki, Petrova, Watson
Favs Male: Monaco, Feic, Petschner, Murray, Janowicz, Gulbis

Franci, Schiavo - everything is possible
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
02.10.2012 um 12:49 Uhr
#8
Der 10. ist der letzte Platz. Gut?
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Moderator
Themen:  
157
Beiträge:  
38847
Mitglied seit: 
31.01.2007
Geschrieben am 
02.10.2012 um 14:57 Uhr
#9
Zitat von "Saraya":Der 10. ist der letzte Platz. Gut?

der olympische gedanke zählt im DSB ... dabeisein is alles
Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

"Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten."

(Johann Wolfgang von Goethe)
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
02.10.2012 um 16:16 Uhr
#10
Zitat von "Gremlyn":

der olympische gedanke zählt im DSB ... dabeisein is alles


Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Europameister
Themen:  
140
Beiträge:  
43428
Mitglied seit: 
30.03.2006
Geschrieben am 
12.10.2012 um 23:56 Uhr
#11
Wer mal was gewinnen will sollte ne Karriere als Eiskunstläufer ins Auge fassen und die türkische Staatsbürgerschaft annehmen: Link

Der selbst gestellte Plan sah eigentlich für dieses Jahr die Türkischen Meisterschaften vor. Der Titel wäre den beiden dort sicher gewesen, denn andere Paarläufer gibt es in der Türkei nicht.


Toni Kroos ist fürs schnelle Passspiel Klick Klack im Zentrum gänzlich ungeeignet.
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
13.10.2012 um 23:44 Uhr
#12
Zitat von "danifan":Wer mal was gewinnen will sollte ne Karriere als Eiskunstläufer ins Auge fassen und die türkische Staatsbürgerschaft annehmen: Link

Der selbst gestellte Plan sah eigentlich für dieses Jahr die Türkischen Meisterschaften vor. Der Titel wäre den beiden dort sicher gewesen, denn andere Paarläufer gibt es in der Türkei nicht.




Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
20.10.2012 um 17:49 Uhr
#13
Dieses Wochenende nun der Grand Prix Auftakt...

gleich mit einem Rekord im Kurzprogramm der Herren in den USA..

Hanyu mit 95.07 ...unfassbar...4 facher Toeloop und fehlerfreies Programm..10 Punkte Rückstand auf Landsmann Kozuka...

die Kür der Damen am Sonntag ab 22 Uhr bei EUROSPORT u.a. mit der deutschen Sarah Hecken..
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
22.10.2012 um 00:03 Uhr
#14
Du liebe Güte, welch ein Desaster für Sarah Hecken..schon wieder letzte mit einer mieserablen Leistung ..und das bei ihrem einzigen Grand Prix Start..unglaublich auch die WM 2. Alona Leonova, die sich mit Platz 7 auch nicht gerade mit Ruhm bekleckerte und für die das Grand Prix Finale schon passé ist.. es siegte Asley Wagner überlegen und verdient...bei den Herren 3 Japaner vorne und auch im Paarlauf und beim Eistanzen keine Überraschungen.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
26.10.2012 um 16:08 Uhr
#15
Beim Grand Prix Canada , schlecht besetzte Paarlauf Konkurrenz, startet unser Aushängeschild Szolkovy/Savtchenko mit ihrer neuen Kür " Bolero"...alles andere als ein 1. Platz wäre eine Katastrophe.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
, geändert am 
28.10.2012 um 14:36 Uhr
Geschrieben am 
27.10.2012 um 18:22 Uhr
#16
Mieserables Kür Niveau bei den Damen...die 16 jährige Kanadierin Kaitlyn Osmond gewinnt den Skate Canada. Unfassbar.

Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
28.10.2012 um 12:07 Uhr
#17
Unser deutsches Paar Savtchenko/Szolkovy gewannen den Skate Canada überlegen!!! Glückwunsch!
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
28.10.2012 um 12:13 Uhr
#18
Mit einem Paukenschlag endet auch die Herren Kür...der Spanier Javier Fernandez schlägt den Lokalmatador und Weltmeister Patrick Chan überlegen mit 10 Punkten und gewinnt den Skate Canada. Ist das Klasse von dem Spanier. Vor 2 Jahren noch unvorstellbar, dass jemals ein Spanier so grandios wird wie dieser Javier Fernadez!! Klasse.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
28.10.2012 um 14:35 Uhr
#19
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Fortgeschrittener
Themen:  
2
Beiträge:  
2771
Mitglied seit: 
18.04.2010
, geändert am 
28.10.2012 um 19:56 Uhr
Geschrieben am 
28.10.2012 um 19:55 Uhr
#20
Obwohl ich eigentlich unseres Gewinner-Paar beim Schaulauf sehen wollte (er sagte wegen Krankheit ab), sah ich mir trotzdem dieses Schaulaufen an. Das war schon ne richtig gute Show! Und alle Läufer können schon annehmbares Niveau vorzeigen, auch die Siegerin Osborn. Überrascht war ich vom Sieger aus Spanien und alle Männer zeigten zum Abschluß ohne große Vorbereitung ihren 4-fachen ohne Sturz...Klasse

Unser Paar hat in der Kür für mich nicht so überzeugt, sind noch Stolpersteine drin
Fortgeschrittener
Themen:  
2
Beiträge:  
2771
Mitglied seit: 
18.04.2010
Geschrieben am 
28.10.2012 um 20:05 Uhr
#21
Zu Sarah Hecken: Vllt. verspreche ich mir zuviel von ihr. Aber ich warte weiter auf ihren Durchbruch zur Weltelite. Es hapert eindeutig an den Sprüngen, denn von der Ausstrahlung her wäre sie prädestiniert dafür!
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
28.10.2012 um 20:09 Uhr
#22
Zitat von "Fendsop":Obwohl ich eigentlich unseres Gewinner-Paar beim Schaulauf sehen wollte (er sagte wegen Krankheit ab), sah ich mir trotzdem dieses Schaulaufen an. Das war schon ne richtig gute Show! Und alle Läufer können schon annehmbares Niveau vorzeigen, auch die Siegerin Osborn. Überrascht war ich vom Sieger aus Spanien und alle Männer zeigten zum Abschluß ohne große Vorbereitung ihren 4-fachen ohne Sturz...Klasse

Unser Paar hat in der Kür für mich nicht so überzeugt, sind noch Stolpersteine drin


Er ist jetzt krank? Gestern war sie es, die trotz starker Grippe lief..

Der Fernandez ist so Klasse, ich mag den so gerne..freut mich sehr, dass er hier Chan schlagen konnte..

die Damen Kür war erbärmlich schlecht.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
28.10.2012 um 20:10 Uhr
#23
Zitat von "Fendsop":Zu Sarah Hecken: Vllt. verspreche ich mir zuviel von ihr. Aber ich warte weiter auf ihren Durchbruch zur Weltelite. Es hapert eindeutig an den Sprüngen, denn von der Ausstrahlung her wäre sie prädestiniert dafür!

Ich mag die absolut nicht. Erinnert mich immer an die Kielmann.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Fortgeschrittener
Themen:  
2
Beiträge:  
2771
Mitglied seit: 
18.04.2010
Geschrieben am 
29.10.2012 um 09:38 Uhr
#24
Zitat von "Saraya":

Er ist jetzt krank? Gestern war sie es, die trotz starker Grippe lief..

Der Fernandez ist so Klasse, ich mag den so gerne..freut mich sehr, dass er hier Chan schlagen konnte..

die Damen Kür war erbärmlich schlecht.


Ja , Du hast recht zur Krankheitsabsage: A. Savtchenko , also "der reizende Floh", mußte passen.
So richtig zugehört hatte ich da nicht--war ein wenig abgelenkt.
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
29.10.2012 um 13:01 Uhr
#25
Zitat von "Fendsop":

Ja , Du hast recht zur Krankheitsabsage: A. Savtchenko , also "der reizende Floh", mußte passen.
So richtig zugehört hatte ich da nicht--war ein wenig abgelenkt.


Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Fortgeschrittener
Themen:  
2
Beiträge:  
2771
Mitglied seit: 
18.04.2010
Geschrieben am 
08.11.2012 um 21:40 Uhr
#26
Man kann sich schon über die Wettkampfmöglichkeiten der Eiskunstläufer wundern. Die Szene ist eigentlich schon voll im Gange. Aber wo und wie häufig treten unsere Asse auf?
Gut, bei den Grand Prix ---aber da sind ja auch nur ganz wenige eingeladen.
Sarah Hecken z. B. nach Amerika-Auftritt (wo sie sicherlich nicht zufrieden war) hat November keinen Wettkampf (nach bisherigen Infos) und Dezember EINEN Wettk. (DM).
Wie soll dann mit kaum Wettkampfmöglichkeiten eine konstante Leistung und vor allen Verbesserung erzielt werden.
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
21.11.2012 um 15:32 Uhr
#27
Durch die Absage von Savtchenko/Szolkovy beim Grand Prix von Paris haben die Beiden keine Chance mehr auf das Grand Prix Finale.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Fortgeschrittener
Themen:  
2
Beiträge:  
2771
Mitglied seit: 
18.04.2010
, geändert am 
21.11.2012 um 18:11 Uhr
Geschrieben am 
21.11.2012 um 18:08 Uhr
#28
Zitat von "Saraya":Durch die Absage von Savtchenko/Szolkovy beim Grand Prix von Paris haben die Beiden keine Chance mehr auf das Grand Prix Finale.

Pech! -- Es wird aber kein "Einbruch" daraus entstehen.Sie haben dann eben keinen zusätzlichen Wettkampf. Beide werde ja auch nun vom DOSB finanzieller unterstützt, nach Infos der Leipziger Zeitung.

Sarah Hecken hat nun doch mehr Wettkämpfe, als vorher vermutet.
Letzten Sonntag gewann sie in Meran (Italien) . Dann wird sie Anfang Dezember(5.-9.12.) beim GROSS herausgeputzten NWR-Cup mit unheimlich vielen Teilnehmern und auch Klasseläuferinnen , wie eine Karpova (o.s.ähnlich; immerhin 4. der letzten WM), teilnehmen.
NWR-Cup wirklich ein TOP-Ereignis in Deutschland!Schön wäre es , wenn da auch etwas zu sehen ist.
Vor Weihnachten dann noch die Deu.Meisterschaften.
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
21.11.2012 um 19:18 Uhr
#29
Zitat von "Fendsop":

Pech! -- Es wird aber kein "Einbruch" daraus entstehen.Sie haben dann eben keinen zusätzlichen Wettkampf. Beide werde ja auch nun vom DOSB finanzieller unterstützt, nach Infos der Leipziger Zeitung.

Sarah Hecken hat nun doch mehr Wettkämpfe, als vorher vermutet.
Letzten Sonntag gewann sie in Meran (Italien) . Dann wird sie Anfang Dezember(5.-9.12.) beim GROSS herausgeputzten NWR-Cup mit unheimlich vielen Teilnehmern und auch Klasseläuferinnen , wie eine Karpova (o.s.ähnlich; immerhin 4. der letzten WM), teilnehmen.
NWR-Cup wirklich ein TOP-Ereignis in Deutschland!Schön wäre es , wenn da auch etwas zu sehen ist.
Vor Weihnachten dann noch die Deu.Meisterschaften.


Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124809
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
08.12.2012 um 18:11 Uhr
#30
Grand Prix Finale in Sotschi

Herren nach dem Kurzprogramm:

1. Takahashi (JPN)
2, Chan (CAN)
3. Hanyu (JPN)

Damen nach dem Kurzprogramm

1. Asada (JPN)
2. Wagner(USA)
3. Suzuki (JPN

Paare nach dem Kurzprogramm

1. Wolossoschar/Trankow (RUS)
2. Basarowa/Larionow(RUS)
3.Quing/Jian (CHN)

Eistanz nach dem Kurztanz

1. Davis/White (USA)
2.) Virtue/Moir (CAN)
3. Pechalat/Bourzat(FRA)

Wenig überraschend bisher; der Abstand von Wagner zu Asada nur ein Wimpernschlag..alles noch drin in der Kür!!
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Seite  1 von 4 : 1234>»
Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann in diesem Fall keine Ansprüche stellen. Weiterhin behält sich die Sport1 GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.