Chat
User online: 
262 von 410794
Du bist hier: 
SPORT1 Community / Forenübersicht / Bundesliga / Wer wird in der Rückrunde eigentlich Trainer in Wolfsburg?

Wer wird in der Rückrunde eigentlich Trainer in Wolfsburg?

Seite  1 von 3 123>»

=

Amateur
Themen: 
141
Beiträge: 
217
Mitglied seit 

21.10.2008
 Geändert am 
19.12.2012 um 19:51 Uhr.
Geschrieben am 
19.12.2012 um 19:34 Uhr. 
Es darf wieder spekuliert werden: Die Hinserie ist vorbei.Der VfL Wolfsburg steht mit 19 Punkten auf Platz 15.der Fussball Bundesliga.10 Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz, das ist ein gutes Polster.
Aber das sind nicht die Ansprüche der Verantwortlichen beim VfL Wolfsburg und des Großsponsors Volkswagen VW.
Sie haben mit Klaus Allofs einen neuen Sportdirektor geholt, der den Verein sportlich nach oben führern soll, Geld ist ja genug da, Spieler sind auch da, ein Trainer ist auch noch da,aber wie lange darf Lorenz-Günther Köstner noch in Wolfsburg als Trainer arbeiten?
Allofs dementiert Spekulationen über einen Trainerwechsel, aber es halten sich die Gerüchte und Insiderinformationen, wonach zum Rückrundentrainingsbeginn ein neuer Trainer den VfL Wolfsburg übernimmt.
Was meint ihr: Wer außer Felix Magath wird es denn? Oder bleibt doch alles beim Alten?
Mein Tipp: Holt euch einen Trainer, der die Sprache der Spieler spricht und selber Erfolge vorweisen kann und der Mannschaft wieder neues Leben einhauchen kann.
Wir sind gespannt, wasin Wolfsburg passiert
Antworten: 
86
Views: 
596
Bewertung: 
 (
1
) Stimmen

Es gibt hier  
86
 Kommentare.
Angezeigt werden  
30
 Kommentare.
Europameister
Themen:  
73
Beiträge:  
44060
Mitglied seit: 
15.03.2012
Geschrieben am 
19.12.2012 um 19:36 Uhr
#1
Ja,ich bin auch unglaublich gespannt ob Schaaf oder Schaaf Trainer wird
Oka - Danke für Alles!
Amateur
Themen:  
141
Beiträge:  
217
Mitglied seit: 
21.10.2008
Geschrieben am 
19.12.2012 um 19:55 Uhr
#2
Ob Werder Bremen Schaaf in der Winterpause gehen läßt?Wohl nur gegen eine hohe Ablösesumme, das Werder dringend Geld braucht Allofs und Schaaf sind doch
Profi
Themen:  
37
Beiträge:  
13567
Mitglied seit: 
02.12.2010
Geschrieben am 
19.12.2012 um 19:58 Uhr
#3
Es kommt einer der Ahnung hat - Schuster
Amateur
Themen:  
17
Beiträge:  
1212
Mitglied seit: 
12.11.2006
Geschrieben am 
19.12.2012 um 23:56 Uhr
#4

Ich wär für Bob den Baumeister.

Mit dem richtigen Co wird das schon werden.....



Da ist noch Potenzial in Wolfsburg und die Amis hätten einen weniger auf der Gehaltsliste.

Die Legende...Der Beste...Der Boss!!! Helmut Rahn!!

Fortuna - Die Macht am Rhein !!
Europameister
Themen:  
118
Beiträge:  
31754
Mitglied seit: 
30.09.2005
Geschrieben am 
20.12.2012 um 00:03 Uhr
#5
Zitat von "Bolthor":Ja,ich bin auch unglaublich gespannt ob Schaaf oder Schaaf Trainer wird

Schaaf wird nicht innerhalb einer laufenden Saison den Verein verlassen und schon gar nicht innerhalb dieser Saison.
Sie nannten ihn "Lücke".

><(((°>
Europameister
Themen:  
118
Beiträge:  
31754
Mitglied seit: 
30.09.2005
Geschrieben am 
20.12.2012 um 00:05 Uhr
#6
Zitat von "Jenses":/Allofs und Schaaf sind doch

Schaaf und Werder sind noch mehr

Das scheint mancher zu vergessen.
Sie nannten ihn "Lücke".

><(((°>
Amateur
Themen:  
17
Beiträge:  
1212
Mitglied seit: 
12.11.2006
, geändert am 
20.12.2012 um 00:17 Uhr
Geschrieben am 
20.12.2012 um 00:16 Uhr
#7
Schaaf ohne Werder und Werder ohne Schaaf? Geht das überhaupt?

Das wäre ja so wie in den 80-ern. Da dachte ich auch, Otto Rehhagel wird ewig Werder-Coach bleiben und Bundeskanzler kann nur unser Helmut sein. Wenn jetzt auch noch Schaaf ginge, wäre mein Weltbild endgültig dahin.

Nein nein....unvorstellbar.
Was sollte er auch in Wolfsburg? Gibt´s da überhaupt einen Fußball-Verein?
Die Legende...Der Beste...Der Boss!!! Helmut Rahn!!

Fortuna - Die Macht am Rhein !!
Europameister
Themen:  
11
Beiträge:  
20727
Mitglied seit: 
04.07.2010
Geschrieben am 
20.12.2012 um 00:38 Uhr
#8
Zitat von "kariozwei":Es kommt einer der Ahnung hat - Schuster

Er soll ruhig mal seine Bewährungsprobe in der Bundesliga erhalten. Ob er wirklich die beste Wahl wäre, ist die andere Frage. Die Liga hätte auf alle Fälle einen großen Namen mehr.




Europameister
Themen:  
118
Beiträge:  
31754
Mitglied seit: 
30.09.2005
Geschrieben am 
20.12.2012 um 00:39 Uhr
#9
Zitat von "ussusi":Schaaf ohne Werder und Werder ohne Schaaf? Geht das überhaupt?...

Natürlich geht das und irgendwann wird's auch mal gehen. Und so manch einer wäre wohl verwundert, wüsste er, wie pragmatisch Schaaf selbst darüber denkt.

Nur ist seine Beziehung zum Verein trotzdem nochmal eine Besondere und eine ganz andere, als die von Allofs zu Werder. Das zum Einen.

Und zum Anderen entspricht es nicht Schaafs Ethos, innerhalb einer laufenden Saison ohne Not Werder zu verlassen, ohne ein bestelltes Feld zu hinterlassen. Und gerade in dieser Saison, wo er selbst den größten Umbruch seit 10 Jahren mitgestaltet und jeder Beobachter wie Spieler sieht, wie er sich da einbringt und wie er das lebt.

Und Schaaf und VW? Warum nicht? Mich persönlich würde es ankotzen, weil ich den "Verein" nicht abkann, aber Schaaf selbst hat ja schon einmal ernsthaft darüber nachgedacht.
Sie nannten ihn "Lücke".

><(((°>
Amateur
Themen:  
17
Beiträge:  
1212
Mitglied seit: 
12.11.2006
Geschrieben am 
20.12.2012 um 00:46 Uhr
#10
Naja zwischen Otto und Schaaf lief es ja nicht unbedingt dolle, würde ich mal sagen. Kann mich da an den de Mos und an den Sidka erinnern, gefolgt vom Dörner und Felix. Da schien es mir nicht so zu sein, als ginge da viel.

Die Zeit vor Otto in den 70-ern war auch eher geprägt von Abstiegskampf. Kann mich noch erinnern, das es immer hieß, Werder sei ein Abstiegskandidat.

Ich mag Werder und hoffe, sie kommen zurück nach Europa. Besonders deswegen hoffe ich, das Schaaf diesen Umbruch beenden und den Erfolg ernten kann. Ich glaube fest an ein Comeback. Ich habe das Spiel u.a. gegen die Fortuna gesehen und finde schon, das sich da was entwickelt.

Gerade die Otto-Jahre haben eine Menge guter Trainer hervorgebracht. Schaaf, Möhlmann und unser Nobbie stechen aber heraus finde ich.
Die Legende...Der Beste...Der Boss!!! Helmut Rahn!!

Fortuna - Die Macht am Rhein !!
Profi
Themen:  
56
Beiträge:  
9081
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
20.12.2012 um 10:09 Uhr
#11
Zitat von "kariozwei":Es kommt einer der Ahnung hat - Schuster

So siehts aus.


Zitat von "Canivari":

Er soll ruhig mal seine Bewährungsprobe in der Bundesliga erhalten. Ob er wirklich die beste Wahl wäre, ist die andere Frage. Die Liga hätte auf alle Fälle einen großen Namen mehr.


Immerhin hat er schon Ende der 90er Fortuna Köln und danach den FC in der 2. Liga trainiert. Nach dem verpassten Aufstieg wurde er allerdings gegangen und durch Zettel-Ewald ersetzt.
- Meine Liebe. Meine Stadt. Mein Verein.
- Green Bay Packers - Super Bowl Champions 1966, 1967, 1996, 2010
Change Cycling Now
Europameister
Themen:  
138
Beiträge:  
42504
Mitglied seit: 
30.03.2006
Geschrieben am 
20.12.2012 um 10:13 Uhr
#12
Schuster
Toni Kroos ist fürs schnelle Passspiel Klick Klack im Zentrum gänzlich ungeeignet.
Profi
Themen:  
116
Beiträge:  
12015
Mitglied seit: 
19.08.2008
Geschrieben am 
20.12.2012 um 10:59 Uhr
#13
Ich spiele mal das Orakel und sage Schuster
ZUR INFO: Sollte mir ein orthographischer und/oder grammatischer Fehler unterlaufen, was im Wesentlichen unmöglich ist, so wäre es sinnvoll den Fehler nicht bei mir sondern in der falschen Orthographie und/oder Grammatik zu suchen
Ehrenuser
Themen:  
566
Beiträge:  
94803
Mitglied seit: 
06.09.2007
Geschrieben am 
20.12.2012 um 14:04 Uhr
#14
Zitat von "danifan":Schuster



Cristiano Ronaldo:
17 Tore in einer CL-Saison
Einziger Spieler, der für zwei verschiedene Teams in einem CL-Finale traf
Weltfußballer 2013
Champions League Sieger 2014
Europameister
Themen:  
138
Beiträge:  
42504
Mitglied seit: 
30.03.2006
Geschrieben am 
20.12.2012 um 14:12 Uhr
#15
Zitat von "ZZII":



Link
Toni Kroos ist fürs schnelle Passspiel Klick Klack im Zentrum gänzlich ungeeignet.
Europameister
Themen:  
40
Beiträge:  
25811
Mitglied seit: 
30.06.2010
, geändert am 
20.12.2012 um 17:01 Uhr
Geschrieben am 
20.12.2012 um 17:01 Uhr
#16
Wieder so´n unsympathischer Egomane bei VW... Passt!

Besteht für mich weiterhin nicht die kleinste Gefahr, dass mir Wolfsburg auch nur mal im Geringsten ans Herz wachsen wird.
YOU RAPED HER, YOU MURDERED HER, YOU KILLED HER CHILDREN!
https://www.youtube.com/watch?v=vob2_MSpXQc

Europameister
Themen:  
73
Beiträge:  
44060
Mitglied seit: 
15.03.2012
Geschrieben am 
22.12.2012 um 14:06 Uhr
#17
Nun soll es Hecking machen...
Oka - Danke für Alles!
Europameister
Themen:  
298
Beiträge:  
33663
Mitglied seit: 
22.12.2009
Geschrieben am 
22.12.2012 um 14:15 Uhr
#18
Zitat von "Bolthor":Nun soll es Hecking machen...

würd mich nicht wundern, hecking ist ja seinerzeit auch bei Aachen mit in der Saison abgehauen ...

Thomas Müller: "We have a big breast."

#NeuerWeltfussballer
Europameister
Themen:  
66
Beiträge:  
40272
Mitglied seit: 
09.02.2011
Geschrieben am 
22.12.2012 um 14:38 Uhr
#19
Zitat von "Bolthor":Nun soll es Hecking machen...



Hecking
watt machste für Sachen.
Wie erkennt man am schnellsten, ob einer keine Ahnung von Fußball hat? Man bittet ihn um eine Einschätzung zu Toni Kroos.
Europameister
Themen:  
73
Beiträge:  
44060
Mitglied seit: 
15.03.2012
Geschrieben am 
22.12.2012 um 14:44 Uhr
#20
Zitat von "HaterNo1":



Hecking
watt machste für Sachen.


Wird es wohl satt haben,dass man sich nur Spieler ausleihen kann,und dann keine Perspektive hat diese zu halten wenn sie gute Leistungen gebracht haben.
Oka - Danke für Alles!
Europameister
Themen:  
66
Beiträge:  
40272
Mitglied seit: 
09.02.2011
Geschrieben am 
22.12.2012 um 14:48 Uhr
#21
Zitat von "Bolthor":

Wird es wohl satt haben,dass man sich nur Spieler ausleihen kann,und dann keine Perspektive hat diese zu halten wenn sie gute Leistungen gebracht haben.


Stimmt schon, da hat ein Trainer die Chance vorn mitzuspielen. Eine Gelegenheit, die sich den aller meisten nicht bietet.
Hätte ihn nur gern bei nem mir sympathischeren Verein gesehen.
Wie erkennt man am schnellsten, ob einer keine Ahnung von Fußball hat? Man bittet ihn um eine Einschätzung zu Toni Kroos.
Europameister
Themen:  
73
Beiträge:  
44060
Mitglied seit: 
15.03.2012
Geschrieben am 
22.12.2012 um 14:50 Uhr
#22
Zitat von "HaterNo1":

Stimmt schon, da hat ein Trainer die Chance vorn mitzuspielen. Eine Gelegenheit, die sich den aller meisten nicht bietet.
Hätte ihn nur gern bei nem mir sympathischeren Verein gesehen.


Bei Schuster wäre es mir immerhin egal gewesen. Witz-Trainer zu Witz-Verein passt.
Oka - Danke für Alles!
Europameister
Themen:  
66
Beiträge:  
40272
Mitglied seit: 
09.02.2011
Geschrieben am 
22.12.2012 um 14:54 Uhr
#23
Zitat von "Bolthor":

Bei Schuster wäre es mir immerhin egal gewesen. Witz-Trainer zu Witz-Verein passt.


Muss sich Schuster mit Nürnberg begnügen
Wie erkennt man am schnellsten, ob einer keine Ahnung von Fußball hat? Man bittet ihn um eine Einschätzung zu Toni Kroos.
Europameister
Themen:  
73
Beiträge:  
44060
Mitglied seit: 
15.03.2012
Geschrieben am 
22.12.2012 um 14:58 Uhr
#24
Zitat von "HaterNo1":

Muss sich Schuster mit Nürnberg begnügen


Babbel
Oka - Danke für Alles!
Europameister
Themen:  
44
Beiträge:  
30828
Mitglied seit: 
21.04.2010
Geschrieben am 
22.12.2012 um 15:00 Uhr
#25
Zitat von "HaterNo1":

Muss sich Schuster mit Nürnberg begnügen


...Schuster wartet auf seinen Heimatverein.....und nimmt die dann in der 2. Liga...
Ehrenuser
Themen:  
196
Beiträge:  
75854
Mitglied seit: 
27.10.2008
Geschrieben am 
22.12.2012 um 15:15 Uhr
#26
Lol, tatsächlich wirds Hecking. VW hats grad bestätigt.
Ist dann schon ein Hammer!

edit:
Follow the Buzzards
FC Augsburg - 1.Liga
Weltmeister 2014
Europameister
Themen:  
73
Beiträge:  
44060
Mitglied seit: 
15.03.2012
Geschrieben am 
22.12.2012 um 15:20 Uhr
#27
Zitat von "THEKAISER99":Lol, tatsächlich wirds Hecking. VW hats grad bestätigt.
Ist dann schon ein Hammer!


Bin ja sehr sehr gespannt wie Hecking mit Kapital umgehen kann. Eigentlich war er nun Jahrelang das Gegenteil gewohnt. Im Sommer wird dann wohl erstmal Kiyotake zum VfL geholt.
Oka - Danke für Alles!
Ehrenuser
Themen:  
196
Beiträge:  
75854
Mitglied seit: 
27.10.2008
Geschrieben am 
22.12.2012 um 15:23 Uhr
#28
Zitat von "Roudrunner":

...Schuster wartet auf seinen Heimatverein.....und nimmt die dann in der 2. Liga...


Vergiss es, der Schuster kassiert soviel Gehalt wie der halbe Kader vom FCA. Nicht machbar, eher kommt Luhukay zurück.

Follow the Buzzards
FC Augsburg - 1.Liga
Weltmeister 2014
Amateur
Themen:  
25
Beiträge:  
2412
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
22.12.2012 um 15:26 Uhr
#29
Zitat von "Bolthor":

Babbel


Falsch! Babbel geht zur Eintracht, weil ja Veh zu Schalke geht. Erste Gespräche laufen. Babbel hat sich wohl auch schon den Messeturm angesehen.
Hertha BSC - wat anderet kommt uns jarnich inne Tüte



Ehrenuser
Themen:  
196
Beiträge:  
75854
Mitglied seit: 
27.10.2008
Geschrieben am 
22.12.2012 um 15:27 Uhr
#30
Zitat von "Bolthor":

Bin ja sehr sehr gespannt wie Hecking mit Kapital umgehen kann. Eigentlich war er nun Jahrelang das Gegenteil gewohnt. Im Sommer wird dann wohl erstmal Kiyotake zum VfL geholt.


Weis ehrlich gesagt nicht was ich davon halten soll. Hecking war doch beim Club unumstritten und zusammen mit Martin Bader eines der besten Duos die der Club jemals hatte. Ist wohl so wie zuletzt beim Klaus Allofs das das finanzielle und sportliche bei VW besser ist. Stichwort Neue Herausforderung suchen. *3 Euro ins Phrasenschwein werf*
Das er den Kiyotake nachholt oder auch andere Leistungsträger kann durchaus sein. Schau mer mal. Echt bitter für den Club der Abgang von Hecking.
Follow the Buzzards
FC Augsburg - 1.Liga
Weltmeister 2014
Seite  1 von 3 123>»
Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann in diesem Fall keine Ansprüche stellen. Weiterhin behält sich die Sport1 GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.