Chat
User online: 
247 von 410888
Du bist hier: 
SPORT1 Community / Forenübersicht / Tennis / WTA-Sydney und Hobart 2013

WTA-Sydney und Hobart 2013

Seite  1 von 58 123456789>»

=

Moderator
Themen: 
183
Beiträge: 
20584
Mitglied seit 

27.09.2007
 Geändert am 
12.01.2013 um 07:16 Uhr.
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:19 Uhr. 
Apia International Sydney
Jan 06 - Jan 11, 2013, Sydney, Australia


Finale

(1) Agnieszka Radwanska (POL) v Dominika Cibulkova (SVK) 6-0, 6-0

Halbfinale

(1) Agnieszka Radwanska (POL) v (4) Na Li (CHN)
Dominika Cibulkova (SVK) v (2) Angelique Kerber (GER)

Viertelfinale

(1) Agnieszka Radwanska (POL) v Roberta Vinci (ITA)
(4) Na Li (CHN) v (Q) Madison Keys (USA)
Dominika Cibulkova (SVK) v (3) Sara Errani (ITA)
Svetlana Kuznetsova (RUS) v (2) Angelique Kerber (GER)

Achtelfinale

(1) Agnieszka Radwanska (POL) v (Q) Kimiko Date-Krumm (JPN)
Jelena Jankovic (SRB) v Roberta Vinci (ITA)
(4) Na Li (CHN) v (Q) Ayumi Morita (JPN)
(Q) Madison Keys (USA) v Jie Zheng (CHN)
Dominika Cibulkova (SVK) v Ekaterina Makarova (RUS)
Maria Kirilenko (RUS) v (3) Sara Errani (ITA)
(7) Caroline Wozniacki (DEN) v Svetlana Kuznetsova (RUS)
(Q) Galina Voskoboeva (KAZ) v (2) Angelique Kerber (GER)

Moorilla Hobart International
Jan 06 - Jan 12, 2013, Hobart, Australia


Finale

(9) Mona Barthel (GER) v Elena Vesnina (RUS) 3-6, 4-6

Halbfinale

Kirsten Flipkens (BEL) v (9) Mona Barthel (GER)
Elena Vesnina (RUS) v Sloane Stephens (USA)

Viertelfinale

Monica Niculescu (ROU) v Kirsten Flipkens (BEL)
Tsvetana Pironkova (BUL) v (9) Mona Barthel (GER)
Jarmila Gajdosova (AUS) v Elena Vesnina (RUS)
(8) Sloane Stephens (USA) v Lauren Davis (USA)

Achtelfinale

Shuai Peng (CHN) v Monica Niculescu (ROU)
Bojana Jovanovski (SRB) v Kirsten Flipkens (BEL)
(3) Klara Zakopalova (CZE) v Tsvetana Pironkova (BUL)
Chanelle Scheepers (RSA) v (9) Mona Barthel (GER)
Olga Govortsova (BLR) v (WC) Jarmila Gajdosova (AUS)
Elena Vesnina (RUS) v (4) Yaroslava Shvedova (KAZ)
(8) Sloane Stephens (USA) v Simona Halep (ROU)
Lauren Davis (USA) v (2) Sorana Cirstea (ROU)
Antworten: 
1737
Views: 
8086
Bewertung: 
 (
0
) Stimmen

Es gibt hier  
1737
 Kommentare.
Angezeigt werden  
30
 Kommentare.
Moderator
Themen:  
183
Beiträge:  
20584
Mitglied seit: 
27.09.2007
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:21 Uhr
#1
Moderator
Themen:  
183
Beiträge:  
20584
Mitglied seit: 
27.09.2007
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:23 Uhr
#2
Europameister
Themen:  
44
Beiträge:  
38205
Mitglied seit: 
26.09.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:45 Uhr
#3
Barthel gegen Cirstea gleich in R1 in Hobart

226 Punkte würde Barthel verlieren, falls sie vor dem HF scheitern sollte.
Profi
Themen:  
22
Beiträge:  
9729
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:47 Uhr
#4
Das Draw in Sydney

A.RADWANSKA (1) vs. BYE
DELLACQUA (WC) vs. Q
PASZEK vs JANKOVIC
VINCI vs. PETROVA (8)
(4)LI vs. MCHALE
Q vs. HANTUCHOVA
SAFAROVA vs. Q
ZHENG vs. STOSUR(6)
KVITOVA5) vs. CIBULKOVA
LEPCHENKO vs. MAKAROVA
ROGOWSKA (WC) vs. KIRILENKO
Q vs. ERRANI (3)
WOZNIACKI (7) vs U.RADWANSKA
Q vs. GOERGES
Q vs. WICKMAYER
BYE vs. KERBER(2)
Maria Kirilenko Laura Robson

SV Sandhausen Oben bleiben, egal wie
Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
68369
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:47 Uhr
#5
Zitat von "mk30":Barthel gegen Cirstea gleich in R1 in Hobart

226 Punkte würde Barthel verlieren, falls sie vor dem HF scheitern sollte.


Aber immerhin wird Barthel, wie es aussieht, bei den Australian Open gesetzt sein.
Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
68369
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:54 Uhr
#6
(1)Agnieszka Radwanska (POL) v BYE
(wc)Casey Dellacqua (AUS) v Q
Tamira Paszek (AUT) v Jelena Jankovic (SRB)
Roberta Vinci (ITA) v (8)Nadia Petrova (RUS)

(4)Na Li (CHN) v Christina McHale (USA)
Q v Daniela Hantuchova (SVK)
Lucie Safarova (CZE) v Q
Jie Zheng (CHN) v (6)Samantha Stosur (AUS)

(5)Petra Kvitova (CZE) v Dominika Cibulkova (SVK)
Varvara Lepchenko (USA) v Ekaterina Makarova (RUS)
(wc)Olivia Rogowska (AUS) v Maria Kirilenko (RUS)
Q v (3)Sara Errani (ITA)

(7)Caroline Wozniacki (DEN) v Urszula Radwanska (POL)
Q v Julia Goerges (GER)
Q v Yanina Wickmayer (BEL)
BYE v (2)Angelique Kerber (GER)
Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
68369
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:56 Uhr
#7
Hobart:

(1)Hsieh v Peng
Niculescu v Q
Jovanovski v Medina Garrigues
Flipkens v (6)Schiavone

(3)Zakopalova v Babos
Pironkova v Begu
Scheepers v Cornet
(wc)Barty v (7)Pavlyuchenkova

(5)Suarez Navarro v Govortsova
(wc)Gajdosova v Oprandi
Q v Vesnina
Dominguez Lino v (4)Shvedova

(8)Stephens v Robson
Q v Halep
Q v (wc)Bobusic
Barthel v (2)Cirstea

Barthel mit einem schweren Draw, aber in dem Draw kann sie sich beweisen
Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
18344
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:56 Uhr
#8
Zitat von "S_p_e_e_d_y":(1)Agnieszka Radwanska (POL) v BYE
(wc)Casey Dellacqua (AUS) v Q
Tamira Paszek (AUT) v Jelena Jankovic (SRB)
Roberta Vinci (ITA) v (8)Nadia Petrova (RUS)

(4)Na Li (CHN) v Christina McHale (USA)
Q v Daniela Hantuchova (SVK)
Lucie Safarova (CZE) v Q
Jie Zheng (CHN) v (6)Samantha Stosur (AUS)

(5)Petra Kvitova (CZE) v Dominika Cibulkova (SVK)
Varvara Lepchenko (USA) v Ekaterina Makarova (RUS)
(wc)Olivia Rogowska (AUS) v Maria Kirilenko (RUS)
Q v (3)Sara Errani (ITA)

(7)Caroline Wozniacki (DEN) v Urszula Radwanska (POL)
Q v Julia Goerges (GER)
Q v Yanina Wickmayer (BEL)
BYE v (2)Angelique Kerber (GER)


Stosur auch dabei. Sie wird die Brechstange rausholen.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
68369
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 11:59 Uhr
#9
Zitat von "logGhost":

Stosur auch dabei. Sie wird die Brechstange rausholen.


Gegen Zheng, mal sehn, die war die Woche auch nicht der Bringer.
Moderator
Themen:  
183
Beiträge:  
20584
Mitglied seit: 
27.09.2007
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:03 Uhr
#10
Radwanska und Li spielen zwei Events hintereinander und das kurz vor den AO, ich weiß nicht ob das so klug ist...
Moderator
Themen:  
318
Beiträge:  
68369
Mitglied seit: 
17.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:04 Uhr
#11
Zitat von "Grand_Slam":Radwanska und Li spielen zwei Events hintereinander und das kurz vor den AO, ich weiß nicht ob das so klug ist...

Bei Li hat sich das an sich gut bewährt. Aber Radwanska, na ja, die weiß wohl, dass sie eigentlich keine ernsthafte Rolle um den Titel bei den AO spielt. Li traue ich das zu.

Im Halbfinale wohl Li - Radwanska.
Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
18344
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:06 Uhr
#12
Zitat von "Grand_Slam":Radwanska und Li spielen zwei Events hintereinander und das kurz vor den AO, ich weiß nicht ob das so klug ist...

Die Schachspielerin muß die neuen Socken einlaufen. Das braucht seine Zeit.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Profi
Themen:  
22
Beiträge:  
9729
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:06 Uhr
#13
Zitat von "Grand_Slam":Radwanska und Li spielen zwei Events hintereinander und das kurz vor den AO, ich weiß nicht ob das so klug ist...

Radwanska machte solche "Klugheiten" ja auch schon letztes Jahr. Ob sie dieses Jahr ihren Absturz bewirken will
Maria Kirilenko Laura Robson

SV Sandhausen Oben bleiben, egal wie
Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
18344
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:07 Uhr
#14
Zitat von "Ramses85":

Radwanska machte solche "Klugheiten" ja auch schon letztes Jahr. Ob sie dieses Jahr ihren Absturz bewirken will


"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
18344
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:16 Uhr
#15
Auch Makarova macht sich warm zur Verteidigung der Punkte.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Europameister
Themen:  
12
Beiträge:  
33727
Mitglied seit: 
07.07.2006
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:22 Uhr
#16
Kerber muss auch überall dabei sein
Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
18344
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:26 Uhr
#17
Zitat von "Jan1985":Kerber muss auch überall dabei sein

Der MEGASTAR spielt auch für das Walroß. Das Walroß kann kaum noch schlafen.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Europameister
Themen:  
12
Beiträge:  
33727
Mitglied seit: 
07.07.2006
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:26 Uhr
#18
Zitat von "logGhost":

Der MEGASTAR spielt auch für das Walroß. Das Walroß kann kaum noch schlafen.


Europameister
Themen:  
112
Beiträge:  
41060
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:57 Uhr
#19
Zitat von "Jan1985":Kerber muss auch überall dabei sein

War von vorherein aber klar das Kerber Brisbane & Sydney spielt.
Europameister
Themen:  
12
Beiträge:  
33727
Mitglied seit: 
07.07.2006
Geschrieben am 
04.01.2013 um 12:59 Uhr
#20
Zitat von "TennisFed":

Warvon vorherein aber klar das Kerber Brisbane & Sydney spielt.


Ich persönlich würde nur ein Vorbereitungsturnier auf die AO spielen.
Europameister
Themen:  
112
Beiträge:  
41060
Mitglied seit: 
14.03.2009
Geschrieben am 
04.01.2013 um 13:05 Uhr
#21
Zitat von "Jan1985":

Ich persönlich würde nur ein Vorbereitungsturnier auf die AO spielen.


So schlecht wie Kerber spielte, braucht sie vll. noch ein paar Matches.

Hat ja mal wieder nen super güstiges Draw erwischt

Kvitova wirds sicherlich nicht bis ins HF schaffen.
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124898
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 13:19 Uhr
#22
Zitat von "Jan1985":

Ich persönlich würde nur ein Vorbereitungsturnier auf die AO spielen.


Aber nur wenn man um den Titel mitspielt.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
18344
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
04.01.2013 um 14:37 Uhr
#23
Hoffentlich spielt Nastia nicht in Hobart. Der Nagellack ist noch nicht trocken.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Profi
Themen:  
1
Beiträge:  
13085
Mitglied seit: 
19.08.2011
Geschrieben am 
04.01.2013 um 14:55 Uhr
#24
Zitat von "S_p_e_e_d_y":(1)
(c1)(7)Caroline Wozniacki (DEN)
v Urszula Radwanska (POL)
Q v Julia Goerges (GER)
Q v Yanina Wickmayer (BEL)
BYE v (2)Angelique Kerber (GER)


Frau McIlroy hats aber auch nicht mehr so mit dem Drawglück, erste Görges und dann Kerber, das wird ihr nicht gefallen...
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124898
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 14:57 Uhr
#25
Zitat von "Saberle":

Frau McIlroy hats aber auch nicht mehr so mit dem Drawglück, erste Görges und dann Kerber, das wird ihr nicht gefallen...


In der Form und mit der Einstellung wird es nicht mal gegen Uschi reichen....
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
18344
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
04.01.2013 um 14:58 Uhr
#26
Zitat von "Saberle":

Frau McIlroy hats aber auch nicht mehr so mit dem Drawglück, erste Görges und dann Kerber, das wird ihr nicht gefallen...


... oder ist es ihr inzwischen schon völlig egal? Keine Ahnung.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124898
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 15:01 Uhr
#27
Zitat von "logGhost":

... oder ist es ihr inzwischen schon völlig egal? Keine Ahnung.


Den Anschein macht es . Auch ihre Hardcore Fans im tennisforum werden sehr nachdenklich..einer schrieb...

Das Boot, in dem sie lange Kapitän war, hat die Dänin schon lange verlassen. Der Kapitän ist ein anderer und neue Insassen sind reingeklettert und aufgerückt. Sie schwimmt leider nur noch hinterher. Sie hat es versäumt sich zu verbessern und stetig zu arbeiten.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Profi
Themen:  
0
Beiträge:  
18344
Mitglied seit: 
01.01.2012
Geschrieben am 
04.01.2013 um 15:05 Uhr
#28
Zitat von "Saraya":

Den Anschein macht es . Auch ihre Hardcore Fans im tennisforum werden sehr nachdenklich..einer schrieb...

Das Boot, in dem sie lange Kapitän war, hat die Dänin schon lange verlassen. Der Kapitän ist ein anderer und neue Insassen sind reingeklettert und aufgerückt. Sie schwimmt leider nur noch hinterher. Sie hat es versäumt sich zu verbessern und stetig zu arbeiten.


Die nächsten Monate könnten richtungsweisend sein. Es ist auch eine Frage der Einstellung. An der Spielweise wird sich nichts ändern.
"Die Aussagen eines Menschen mögen verlogen sein - im Stil seiner Sprache liegt sein Wesen hüllenlos offen." Victor Klemperer (1881-1960) - Tagebücher
Profi
Themen:  
15
Beiträge:  
15217
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 15:06 Uhr
#29
Zitat von "Saraya":

In der Form und mit der Einstellung wird es nicht mal gegen Uschi reichen....


Also gegen die wird es schon noch reichen. Die kann ihr eigentlich kaum wehtun.
meine Tennis-Videos bei youtube:
http://www.youtube.com/user/CarstenL01
Weltmeister
Themen:  
385
Beiträge:  
124898
Mitglied seit: 
16.06.2005
Geschrieben am 
04.01.2013 um 15:06 Uhr
#30
Zitat von "logGhost":

Die nächsten Monate könnten richtungsweisend sein. Es ist auch eine Frage der Einstellung. An der Spielweise wird sich nichts ändern.


Ja. Leider. Es droht anscheinend wirklich ein massiver Absturz.
Caroline Wozniacki - 67 Wochen #1 - 22 Turniersiege - 250 Wochen Top Ten

Jelena Jankovic - Serbiens #2 - Preparing for the worst and hoping for the best

Simply Serena Williams -simply the Best





Seite  1 von 58 : 123456789>»
Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann in diesem Fall keine Ansprüche stellen. Weiterhin behält sich die Sport1 GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.